Chains

Chains

Puzzle-Spaß mit Physik-Touch

Chains bringt eine Variation des Match-3-Spielprinzips auf den Rechner. Das Spiel macht das Verbinden von Spielsteinen durch eine Physik-Engine interessanter und herausfordernder. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • schöne Musik
  • interessante Erweiterung des Match-3-Spielprinzips

Nachteile

  • nur auf Englisch

Herausragend
8

Chains bringt eine Variation des Match-3-Spielprinzips auf den Rechner. Das Spiel macht das Verbinden von Spielsteinen durch eine Physik-Engine interessanter und herausfordernder.

Vom oberen Spielfeldrand fallen Spielsteine verschiedener Farben herab. Mit der Maus verbindet man mindestens drei gleichfarbige Steine, damit sie verschwinden. Chains unterscheidet sich von den unzähligen Vertretern dieses Spielprinzips dadurch, dass dieses eine Physik-Engine nutzt, um jedem Level Extraherausforderungen zu spendieren. So muss man beispielsweise in einem Level 200 der Spielsteine schnell genug verschwinden lassen, bevor deren Gewicht ein Tor öffnet. Chains ist grafisch ist einem einfachen aber schönen Retro-Stil gehalten und wird von atmosphärischer Musik untermalt.

FazitChains ist eine schöne Variation des nach einer Weile doch eher langweilig werdenden Match-3-Prinzips. Anstatt einfach nur Reihen zu finden, gilt es strategisch zu denken und die Physik in den herausfordernden Leveln zu berücksichtigen.